Segeln auf einem typisch hölzernen Mittelmeer-Boot

BLOG

Segeln auf einem typisch hölzernen Mittelmeer-Boot

Mallorca Llaüts bietet seinen Gästen geführte Touren in handwerklich gefertigten Booten nach Formentor und die Bucht von Pollença. Diese kleinen Lateinersegelboote sind traditionelle Holzboote, die ursprünglich dem Schleppnetzfang dienten. Sie sind ca. vier Meter lang, haben drei Masten und können eine Geschwindigkeit von bis zu sieben Knoten erreichen. Sie eignen sich hervorragend für alle möglichen Freizeitaktivitäten auf dem Wasser, da sie sicher und stabil im Wasser liegen. Das Team von Mallorca Llaüts segelt mit Dir durch das kristallklare Wasser von Formentor und Cabo Pinar, die fantastische Küste von Pollença entlang. In den privat geführten Halbtagestouren haben bis zu 6 Personen Platz an Bord.

Lasse Dich zu unzugänglichen Buchten bringen und vom Skipper die Geschichte der Region erklären. Dabei werden traditionelle, kalte Gerichte wie „Pa amb Oli“ oder „Trampó“ sowie mallorquinischer Wein und alkoholfreie Getränke gereicht.

Freue Dich auf einen unvergesslichen Tag an Bord einer hölzernen Llaüt.


Anleger: im Hafen von Bonaire (Alcúdia) |  Tel. +34 656 600 074

www.mallorcallauts.com

No Comments

Post A Comment

Post A Comment